Januar
Das Sonnenbad des Kormorans nach dem Fang eines Fisches hat mehrere Gründe: Zum einen trocknet das teilweise wasserdurchlässige Gefieder des Vogels, welches eine Anpassung für das Tauchen bei seiner Jagd ist. Es vermindert den Auftrieb und erlaubt so dem Kormoran bis auf 40 Meter tief zu tauchen. Zum anderen erwärmen die aufgenommenen Sonnenstrahlen auch den kalten Fisch im Magen des Kormorans und dienen so der besseren Verdauung.


Januar Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember


<Zurück>